Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Heizkabel - Frostschutz für Pflanzen

Im Winter, wenn es gilt Pflanzen frostfrei zu überwintern kann mit einem Frostschutz-Heizkabel  der Krone eines Olivenbaums oder einer Palme  oder anderen temperaturempfindlichen Pflanzen milde Wärme zugeführt werden. Die Winterschutz-Heizkabel werden dazu um die Äste der Pflanzen-Krone gewickelt. Bei Palmen gilt es im Winter das empfindliche Palmherz vor Frost zu schützen. Beim Überwintern von Palmen wird das Heikzkabel direkt um das Palmherz gewickelt. Damit nicht Ihr Garten geheizt wird ;) ist es wichtig... mehr erfahren »

Im Winter, wenn es gilt Pflanzen frostfrei zu überwintern kann mit einem Frostschutz-Heizkabel  der Krone eines Olivenbaums oder einer Palme  oder anderen temperaturempfindlichen Pflanzen milde Wärme zugeführt werden. Die Winterschutz-Heizkabel werden dazu um die Äste der Pflanzen-Krone gewickelt. Bei Palmen gilt es im Winter das empfindliche Palmherz vor Frost zu schützen. Beim Überwintern von Palmen wird das Heikzkabel direkt um das Palmherz gewickelt. Damit nicht Ihr Garten geheizt wird ;) ist es wichtig einen stehenden Luftraum zu schaffen. Robuste, atmungsaktive  Vlieshauben, die eng über die Pflanze und über das Heizkabel gezogen und verschnürt werden, sind hierzu ideal geeignet. Keinesfall darf in der Pflanzenkrone Noppenfolie über die Heizkabel gelegt werden. Dann würden Schwitzwasser und ein feuchtes Mikroklima entstehen, das Schimmel begünstigt. Die Frostschutz-Heizkabel sind mit und ohne Temperaturregulierung erhältlich. Die Frostschutz-Heizkabel mit Thermostat schalten sich bei sinkenden Temperaturen ein und entsprechend bei steigenden Temperaturen selbstständig wieder aus. Dies spart Energie und schützt zuverlässig, ohne tägliche Kontrolle. Bei Frostschutz-Heizkabeln ohne Thermostat muss das Frostschutzheizkabel je nach Witterung  manuell ein und ausgestellt werden. Die Frostschutz-Heizkabel sind in 2, 4, 6  und 15 Meter (zuzüglich 2 m Zuleitung)  Länge erhältlich. Die Frostschutz-Heizkabel sind mit einem IP44 klassifizierten (d.h. Spritzwasser geschützen) Stecker versehen. Die Heizkabel-Frostschutz können auch benutzt werden um Wasserleitungen, Dachrinnen oder Abflüsse eisfrei zu halten.

ausblenden

Im Winter, wenn es gilt Pflanzen frostfrei zu überwintern kann mit einem Frostschutz-Heizkabel  der Krone eines Olivenbaums oder einer Palme  oder anderen temperaturempfindlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heizkabel - Frostschutz für Pflanzen

Im Winter, wenn es gilt Pflanzen frostfrei zu überwintern kann mit einem Frostschutz-Heizkabel  der Krone eines Olivenbaums oder einer Palme  oder anderen temperaturempfindlichen Pflanzen milde Wärme zugeführt werden. Die Winterschutz-Heizkabel werden dazu um die Äste der Pflanzen-Krone gewickelt. Bei Palmen gilt es im Winter das empfindliche Palmherz vor Frost zu schützen. Beim Überwintern von Palmen wird das Heikzkabel direkt um das Palmherz gewickelt. Damit nicht Ihr Garten geheizt wird ;) ist es wichtig einen stehenden Luftraum zu schaffen. Robuste, atmungsaktive  Vlieshauben, die eng über die Pflanze und über das Heizkabel gezogen und verschnürt werden, sind hierzu ideal geeignet. Keinesfall darf in der Pflanzenkrone Noppenfolie über die Heizkabel gelegt werden. Dann würden Schwitzwasser und ein feuchtes Mikroklima entstehen, das Schimmel begünstigt. Die Frostschutz-Heizkabel sind mit und ohne Temperaturregulierung erhältlich. Die Frostschutz-Heizkabel mit Thermostat schalten sich bei sinkenden Temperaturen ein und entsprechend bei steigenden Temperaturen selbstständig wieder aus. Dies spart Energie und schützt zuverlässig, ohne tägliche Kontrolle. Bei Frostschutz-Heizkabeln ohne Thermostat muss das Frostschutzheizkabel je nach Witterung  manuell ein und ausgestellt werden. Die Frostschutz-Heizkabel sind in 2, 4, 6  und 15 Meter (zuzüglich 2 m Zuleitung)  Länge erhältlich. Die Frostschutz-Heizkabel sind mit einem IP44 klassifizierten (d.h. Spritzwasser geschützen) Stecker versehen. Die Heizkabel-Frostschutz können auch benutzt werden um Wasserleitungen, Dachrinnen oder Abflüsse eisfrei zu halten.

Zuletzt angesehen