Weißanstrich Paste 1,5 kg, Stammschutz vor Frostrissen

Weißanstrich Paste 1,5 kg,  Stammschutz vor Frostrissen
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,99 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zurzeit nicht lieferbar

  • wA8677
Die Weißanstrich-Paste ist ein wirksamer Schutz vor Frostschäden am Stamm von Obstbäumen und... mehr
Weißanstrich Paste 1,5 kg, Stammschutz vor Frostrissen

Die Weißanstrich-Paste ist ein wirksamer Schutz vor Frostschäden am Stamm von Obstbäumen und Jungbäumen, insbesondere mit noch dünner, glatter Rinde. Die Paste zum Streichen ist ein anwendungsfertiges Pflanzenstärkungsmittel für Obstbäume zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit gegen Frostrisse und verhindert Schäden durch nachfolgend eindringende Schädlinge und Keime. Insbesondere bei Spätfrösten benötigen Ihre Bäume besonderen Schutz, denn im Februar ist die Wintersonne schon sehr intensiv und erwärmt einen dunklen Stamm sehr leicht. Im Wechsel mit tiefen Temperaturen in der Nacht oder auch durch Temperaturunterschieden auf kleinem Raum zwischen besonnter (vorn) und noch gefrorener Stammseite (hinten) können Spannungsrisse in der Rinde entstehen. Die Weißfärbung des Stammes hingegen reflektiert die Sonnenstrahlen, der Stamm wird nicht so stark erwärmt und die Temperaturunterschiede gemindert. Durch das Auftragen der Paste werden zudem Risse der Rinde geschlossen und es wird Schädlingen erschwert, sich einzunisten und nach dem Ausschlüpfen den Baum oder Strauch zu schädigen. Nager verschonen weiß gestrichene Bäume (Verbiss-Schutz).
Anwendung / Ergiebigkeit: die Weißanstrichpaste besteht aus natürlichen Mineralien, Tonmineralien und Kieselsäuren und enthält wichtige Spurenelemente wie Eisen, Kupfer, Zink, Calcium, Magnesium und Silicium.
Die Weißanstrich-Paste kann ganzjährig verwendet werden, insbesondere jedoch von Oktober bis April, da die Bäume bei Spätfrosten stark beansprucht sind. Die Weißanstrich-Paste ist ist im Eimer zuerst recht fest, durch Rühren wird sie schnell flüssiger und ist leicht zu verarbeiten .Die Weißanstrich Paste kann direkt unverdünnt mit dem Pinsel aufgetragen oder auch zum Spritzen mit Wasser verdünnt werden und ergibt dann ca 4 l spritzfähigen Weißanstrich. (Verwendung einer Gartenspritze mit Kalkdüse ) 
Vor der Anwendung lose Rindenteile vom Stamm entfernen. Farbauftrag vom Stammgrund bis in das untere Astgerüst. Bei trockenem Wetter beträgt die Abbindzeit etwa 2 Stunden.

  • Schutz vor Spannungsrissen in der Rinde
  • für Obstbäume und Jungbäume mit glatter Rinde
  • Anwendung:den Stamm ganzflächig bis ca 2m Höhe bestreichen
  • Verbrauch: 1,5 kg reichen für ca.10 Bäume oder 12 qm Rindenfläche.
  • Anstrichmittel auf biologischer Grundlage zum Weißen und Pflegen von Bäumen und Sträuchern.
  • Anwendung ganzjährig, insbesondere von Oktober bis April,
  • wäscht im Sommer wieder ab
Zuletzt angesehen